#f5e8f3

DGKP mit Sonderausbildung für die Bereiche IMCU- und Anästhesiepflege (m/w/d)

Bereich: Pflege

Bewerbungskriterien

19.07.2022

Flexibles Beschäftigungsausmaß in Voll- oder Teilzeit

Das Evangelische Krankenhaus zählt zu den führenden Privatspitälern Österreichs und bietet mit 16 Fachabteilungen ein breites Spektrum diagnostischer und therapeutischer Möglichkeiten. Die ideale personelle und medizintechnische Infrastruktur gewährleistet die Betreuung und Versorgung unserer Patient*innen auf höchstem Niveau, eine Verantwortung, der wir uns gerne stellen.  

Zur Erweiterung unseres kompetenten Teams suchen wir zum ehest möglichen Eintritt im Turnus- und Wechseldienst Diplomiertes Gesundheits-und Krankenpflegepersonal (m/w/d) mit Sonderausbildung für die Bereiche IMCU- und Anästhesiepflege!

Flexibles Beschäftigungsausmaß in Voll- oder Teilzeit

Was wir bieten 

  • Interessante und herausfordernde Tätigkeit in einem renommierten Privatspital
  • Flexible Dienstplangestaltung
  • Ab dem Eintritt eine zusätzliche Urlaubswoche pro Kalenderjahr
  • Vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Mitarbeit in einem innovativen, professionellen Team
  • Vergünstigte Konditionen für Mittag- und Abendessen
  • Zentrale Lage mit optimaler Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Mittagsmenüs zu vergünstigten Konditionen
  • Ein vergünstigtes Angebot an Snacks & Getränken in unserer Cafeteria
  • Mitarbeiterevents
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Je nach Verfügbarkeit Möglichkeit einer Dienstwohnung
  • Einen hauseigenen Kindergarten mit Außenbereich (ab 2 Jahren)
  • Echt Stark! - Alle Vorteile im Überblick...

Aufgaben

  • Postoperative Übernahme, Betreuung und Überwachung der Patient*innen mit invasiven und nicht invasiven Methoden
  • Aktive und fachkundige Mitwirkung bei der Schmerztherapie
  • Mitwirkung an der Überwachung und Funktionsaufrechterhaltung der apparativen Ausstattung
  • Vorbereitung und Durchführung von Sedierungsmaßnahmen bei endoskopischen Eingriffen
  • Sterile Assistenz bei der Behandlung, Versorgung und Überwachung der Patient*innen vor, während und nach einer Angiographie

Anforderungen

  • Eine in Österreich anerkannte, abgeschlossene Ausbildung lt.GuKG
  • Anerkannte Sonderausbildung nach dem § 68 GuKG
  • Registrierung im Gesundheitsberuferegister
  • Soziale Kompetenz, Flexibilität, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Ausgezeichnete Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift 

Das Gesamtjahreseinkommen beträgt - in Abhängigkeit von Ausbildung und Berufserfahrung - ab
€ 46.628,18 brutto auf Vollzeitbasis (40 Wochenstunden) inkl. fixer Zulagen ohne Berücksichtigung geleisteter Dienste. Es besteht je nach Qualifikation die Bereitschaft zur Überzahlung.

Wenn Interesse an einer anspruchsvollen und langfristigen Tätigkeit in unserem renommierten Haus besteht, bitten wir um Zusendung von aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Foto und Angabe der Gehaltsvorstellungen.

Kontakt

Mag. Michaela Klug, MSc.

Pflegedirektorin

+43/1/ 40 422 - 4021

bewerbung.pflege@ekhwien.at

Aus Gründen der Lesefreundlichkeit verzichten wir auf das Gendering von Substantiven. Selbstverständlich wenden wir uns gleichermaßen an alle.