#f5e8f3

Pflegefachassistent*innen (m/w/d)

Bereich: Pflege

Bewerbungskriterien

12.07.2022

Flexibles Beschäftigungsausmaß in Voll- oder Teilzeit

Das Evangelische Krankenhaus zählt zu den führenden Privatspitälern Österreichs und bietet mit 16 Fachabteilungen ein breites Spektrum diagnostischer und therapeutischer Möglichkeiten. Die ideale personelle und medizintechnische Infrastruktur gewährleistet die Betreuung und Versorgung unserer Patient*innen auf höchstem Niveau, eine Verantwortung, der wir uns gerne stellen.  

Zur Unterstützung unseres kompetenten Teams in den Fachgebieten Interne/Chirurgie/Orthopädie suchen wir zum ehest möglichen Eintritt Pflegefachassistent*innen!

Flexibles Beschäftigungsausmaß in Voll- oder Teilzeit   

Was wir bieten 

  • Flexibilität in der Dienstplangestaltung (z.B. ausschließlich Nacht- oder Wochenenddienste zu absolvieren)
  • Interessante Tätigkeit in einem renommierten Privatspital mit Entwicklungsmöglichkeit
  • Mitarbeit in einem innovativen, professionellen Team
  • Ab dem Eintritt eine zusätzliche Urlaubswoche pro Kalenderjahr
  • Einen sicheren und attraktiven Arbeitsplatz
  • Ein familiäres Team
  • Mittagsmenüs zu vergünstigten Konditionen
  • Zentrale Lage mit bester Anbindung an öffentlichen Verkehrsmittel
  • Ein vergünstigtes Angebot an Snacks & Getränken in unserer Cafeteria
  • Mitarbeiterevents
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Je nach Verfügbarkeit Möglichkeit einer Dienstwohnung
  • Einen hauseigenen Kindergarten mit Außenbereich (ab 2 Jahren)
  • Echt Stark! - Alle Vorteile im Überblick...

Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Durchführung von pflegerischen Maßnahmen nach dem GuKG
  • Dokumentation der durchgeführten Pflegemaßnahmen
  • Interdisziplinäres, zielorientiertes Arbeiten
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Pflegequalität und der Qualitätssicherung

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung laut GuKG zum*zur Pflegefachassistenten
  • Registrierung im Gesundheitsberufsregister
  • Gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Wertorientierung und wertschätzende Grundhaltung gegenüber Patient*innen sowie Mitarbeiter*innen des Hauses

Das Gesamtbruttojahreseinkommen beträgt - in Abhängigkeit von Ausbildung und Berufserfahrung – ab € 40.148,94 (Interne) bzw. € 39.668,94 (Chirurgie/Orthopädie) auf Vollzeitbasis (40 Wochenstunden) inkl. fixer Zulagen zuzüglich geleisteter Dienste. Es besteht je nach Qualifikation die Bereitschaft zur Überzahlung. 

Wenn Interesse an einer anspruchsvollen und langfristigen Tätigkeit in unserem renommierten Haus besteht, freuen wir uns auf ein Kennenlernen.  

Wir bitten um Zusendung von aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Foto.

Kontakt

Mag. Michaela Klug, MSc.

Pflegedirektorin

+43/1/ 40 422 - 4021

bewerbung.pflege@ekhwien.at

Aus Gründen der Lesefreundlichkeit verzichten wir auf das Gendering von Substantiven. Selbstverständlich wenden wir uns gleichermaßen an alle.