#e8ecf5

IT-Administrator*in (m/w/d)

Bereich: Verwaltung

Bewerbungskriterien

18.05.2024

Vollzeit (39 Wochenstunden)

Das Evangelische Krankenhaus zählt zu den führenden Privatspitälern Österreichs und bietet mit 16 Fachabteilungen ein breites Spektrum diagnostischer und therapeutischer Möglichkeiten. Die ideale personelle und medizintechnische Infrastruktur gewährleistet die Betreuung und Versorgung unserer Patient*innen auf höchstem Niveau, eine Verantwortung, der wir uns gerne stellen. 

Zur Unterstützung unseres kompetenten Teams suchen wir zum ehest möglichen Eintritt eine*n IT-Administrator*in (m/w/d)

Vollzeit (39 Wochenstunden)

Was wir bieten

  • Interessante und herausfordernde Tätigkeit in einem renommierten Privatspital
  • Wertschätzendes Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Mitarbeit in einem innovativen, professionellen Team
  • Nach Verfügbarkeit eine begünstigte Dienstwohnung bzw. einen hauseigenen Kindergarten mit Außenbereich (ab 2 Jahren)
  • Zentrale Lage mit optimaler Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Einen krisensicheren und attraktiven Arbeitsplatz in einer Zukunftsbranche
  • Mittagsmenüs zu vergünstigten Konditionen
  • Echt Stark! - Alle Vorteile im Überblick...

Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Planung, Organisation und Steuerung von IT-Projekten, Überwachung der Projektfortschritte & Reporting
  • Schnittstelle zwischen Fachbereichen, IT-Abteilung, Geschäftsleitung und Entwicklungspartner*innen
  • Koordination von Inbetriebnahme und Übergabe an operative Fachabteilungen
  • Mitarbeit in Projekten
  • Betreuung und Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur
  • Betreuung & Weiterentwicklung des Krankenhausinformationssystems
  • Support und Wartungstätigkeiten im Microsoft Umfeld inkl. Erstellung und Pflege von Dokumentationen
  • 2nd Level Support
Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung im IT Bereich (z.B. HTL), Hochschule von Vorteil
  • Idealerweise mindestens 10 Jahre Berufserfahrung im IT-Bereich
  • Hohes Engagement, selbstständiges, strukturiertes Arbeiten, ausgeprägte Teamfähigkeit und hohe soziale Kompetenz
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse

Kenntnisse in folgenden Bereichen:

  • Diplom oder Zertifizierung für Projektmanagement (z.B. IPMA) 
  • ITIL Zertifizierung 
  • Microsoft Server- und Clientbetriebssysteme, Endpoint Protection & MS Office
  • LAN / WLAN
  • Microsoft Active Directory
  • Virtualisierung 
  • Powershell 

Das Gesamtjahreseinkommen beträgt ab € 50.000 brutto auf Vollzeitbasis (39 Wochenstunden). Es besteht je nach Qualifikation (in Abhängigkeit von Ihrer Ausbildung und Berufserfahrung) die Bereitschaft zur Überzahlung.

Wenn Interesse an einer spannenden und langfristigen Tätigkeit in unserem renommierten Haus besteht, bitten wir um Zusendung von aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen! 

Kontakt

Harald Sieber, MBA

Bereichsleiter IT

bewerbung.edv@ekhwien.at

Aus Gründen der Lesefreundlichkeit verzichten wir auf das Gendering von Substantiven. Selbstverständlich wenden wir uns gleichermaßen an alle.