#e8ecf5

Sachbearbeiter*in Patientenverrechnung (m/w/d)

Bereich: Verwaltung

Bewerbungskriterien

12.05.2023

Vollzeit (39 Wochenstunden)

Das Evangelische Krankenhaus zählt zu den führenden Privatspitälern Österreichs und bietet mit 16 Fachabteilungen ein breites Spektrum diagnostischer und therapeutischer Möglichkeiten. Die ideale personelle und medizintechnische Infrastruktur gewährleistet die Betreuung und Versorgung unserer Patient*innen auf höchstem Niveau, eine Verantwortung, der wir uns gerne stellen. 

Zur Unterstützung unseres kompetenten Teams suchen wir ab sofort eine*n Sachbearbeiter*in Patientenverrechnung (m/w/d) Vollzeit (39 Wochenstunden)


Wir bieten Ihnen

  • Interessante und herausfordernde Tätigkeit in einem renommierten Privatspital
  • Wertschätzendes Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Nach Verfügbarkeit eine günstige Dienstwohnung bzw. einen hauseigenen Kindergarten mit Außenbereich (ab 2 Jahren)
  • Zentrale Lage mit optimaler Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Einen krisensicheren und attraktiven Arbeitsplatz in einer Zukunftsbranche
  • Mittagsmenüs zu vergünstigten Konditionen
  • Echt Stark! - Alle Vorteile im Überblick...

Ihr Aufgabengebiet

  • Abrechnung der Sonderklassefälle mit in- und ausländischen Zusatzversicherungen, Selbstzahler*innen, Wahlarztpatient*innen sowie von Patient*innen der allgemeinen Gebührenklasse
  • Erstellung von Kostenvoranschlägen
  • Schnittstelle zwischen Ärztinnen/Ärzten, Versicherungen und Patient*innen in allen Fragen zu Abrechnungen 
Unser Anforderungsprofil
  • Abgeschlossene Ausbildung (AHS oder BHS-Abschluss) 
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse und ausgeprägtes Zahlenverständnis
  • Selbstständiger, verantwortungsbewusster und genauer Arbeitsstil
  • Erfahrung im Gesundheitswesen von Vorteil

Das Gesamtjahreseinkommen beträgt ab ca. € 31.871,70 brutto p.m. auf Vollzeitbasis. Es besteht je nach Qualifikation die Bereitschaft zur Überzahlung.

Wenn Interesse an einer spannenden und langfristigen Tätigkeit in unserem renommierten Haus besteht, bitten wir um Zusendung von aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Kontakt

Johanna Dönz

Leitung Patientenverrechnung

+43/1/40 422-616

j.doenz@ekhwien.at

Aus Gründen der Lesefreundlichkeit verzichten wir auf das Gendering von Substantiven. Selbstverständlich wenden wir uns gleichermaßen an alle.